WM-Verlierer Menschenrechte

Im aktuellen Magazin „Spieler“ der Vereinigung der Fußballer (Vdf) gibt es einen Beitrag unserer Mitarbeiterin Franziska Temper zur Thematik „Menschenrechte und Fußballweltmeisterschaften“.

Der Artikel auf Seite 20-22 handelt vor allem von Menschenrechtsproblematiken rund um die WM Russland 2018 und Katar 2022. Aber auch das diesjährige Projekt „Our Game – Unser Spiel für Menschenrechte“ und die Arbeitsgruppe Sport und Menschenrechte finden Erwähnung im Artikel.

Das Magazin zum Download gibt es hier: www.spielermagazin.at